Made in Italy – Ceramiche Refin begeisterte auf der Cersaie 2019

Vom 23. bis 27. September drehte sich auf der Cersaie 2019 in Bologna alles um hochwertige Keramkfliesen. Mit über 160.000 qm gehört die Messe weltweit zu den wichtigsten Events der Branche. Die italienische Metropole gilt als Mekka für innovative Materialien und Formen sowie brillante Farbkombinationen. Entsprechend groß war das Interesse in der Fachwelt. So zählte die Cersaie 2019 an den fünf Messetagen 112.340 Besucher. Knapp 890 Aussteller aus 40 Nationen stellten die neuesten Trends rund um Fliesen, Keramik und Fliesenzubehör exklusive Boden- und Wandbeläge vor.

Die perfekte Plattform für die Keramik-Neuheiten von Ceramiche Refin. Der traditionsreiche Premium-Feinzeughersteller aus Italien präsentierte auf der internationalen Messe eine Vielzahl an spannenden Produkten sowie Erweiterungen bestehender Kollektionen. Unter dem Qualitätslabel „made in Italy“ demonstrierten die Spezialisten eindrucksvoll ihre Kompetenz.  Ob Stahl, Zement und Glas oder natürliche Materialien, wie Stein und Marmor –  Ceramiche Refin trifft mit seinen Produkten zielsicher den Zeitgeist der aktuellen Innenarchitektur-Gestaltung.  Im Mittelpunkt standen deshalb in diesem Jahr authentische Keramikoberflächen und innovative Materialreferenzen.

Ein weiteres Highlight war die Installation Arch Architecture, die am Stand in Halle 36 Stand B32-C37 für Aufsehen sorgte. Adriani und Rossi entwickelten eigens für die Cersaie 2019 ein ganz besonderes architektonisches Element. Inspiriert von der etruskischen Ingenieurskunst kreierten sie einen Bogen, der die römische Architektur ebenso wie die Renaissance bis hin zum  Neoklassizismus des neunzehnten Jahrhunderts wiederbelebte und in die wunderbare Ceramiche Refin-Produktwelt einlud. Denn dort spiegelte sich der Erfindungsreichtum und Forschergeist der Keramikspezialisten in allen Präsentationen wider. In aktuellen Texturen und großformatig, wie zum Beispiel in den Stärken 6mm, 9mm und 20mm  für den Innen- und Außenbereich. So wurde die Kollektion VETRI mit den Großplatten 120×278 von der Neuvorstellung VETRI LUX noch einmal deutlich erweitert und ist Resultat der beeindruckenden Entwicklungsarbeit im Bereich Keramik und Glas von Ceramiche Refin.

Sehr viel Beachtung fanden außerdem die aktuellen Kollektionen STONE OF CEMBRA und PIETRA DI CEMBRA, die mit ihrem Porphyr-Effekt sofort die Blicke auf sich zogen und sich, dank ihres einzigartigen Layouts und der verschiedenen Materialstärken von 9 mm bis zu 20 mm, ideal für den Innen- und Außenbereich eignen. Zudem sind die Outdoor-Fliesen mit einer speziellen Oberflächenstruktur versehen und garantieren somit eine hohe Rutschfestigkeit.

Ein weiterer Trend in der Boden- und Wandgestaltung ist der Naturlook. Mit ESSENCE setzt der Keramikspezialist ihn perfekt um. Die Kollektion ist von Steinprodukten aus Mitteleuropa inspiriert und begeistert mit seiner dekorativen Oberfläche. Fossile Einschlüsse erinnern an längst vergangene Zeiten und geben der Fliese seine besondere Ausstrahlung. Auch mit URBEX STYLE gibt Ceramiche Refin Antworten auf aktuelle Stilistiken in der Innenarchitektur. Hier dominiert Zement mit emotionalen Grafik- und Farbinterpretationen das Fliesenbild. Helle und dunkle Kontraste bringen Leben auf die Oberfläche und verbinden den Industrial-Style mit wohnlichem Charme.

Mit eleganter Gemütlichkeit wertet auch FORNACE in die Wohnraumgestaltung auf. Die Kollektion interpretiert Terrakotta neu und punktet mit modernen, großen Formaten. Kombiniert mit einer raffinierten Textur in grafischen Kontrasten und verschiedenen Farbstellungen. Mit seinem brillanten Charisma überzeugt darüber hinaus die Kollektion FOIL. Hier scheint sich die Keramik auf den ersten Blick in glänzendes Blech zu verwandeln und sorgte auf der Cersaie mit postindustriellen Charme sowie dem angesagten Retro-Look für Applaus.

Um Flair und Lebensqualität im Außenbereich geht es bei RISSEU. Die Kollektion erweitert Outdoor-Sortiment OUT 2.0. Inspiriert von genuesischen Stadtgärten und Kirchplätzen überrascht die raffinierte Struktur der Fliesen außerdem mit moderner Dreidimensionalität.

Mit den Neuvorstellungen und Weiterentwicklungen ist  Ceramiche Refin ein starker Wurf gelungen, der beim Fachpublikum auf der Cersaie 2019 auf großes Interesse gestoßen ist und für regen Zulauf sorgte.

Pressematerial (20 MB)

[/vc_row]

[/vc_row]

Kunden