BE CREATIVE: FORUM FOR GREAT IDEAS – ein Statement für Individualität

Grenzenlos, frei und kreativ: Im Spiel mit Designs, Größen, Formen und Farben können Planer, Architekten und Objekteinrichter ihrer Phantasie freien Lauf lassen, ganz eigene Ideen verwirklichen und mit maßgeschneiderten Visionen aus der Masse herausstechen. Denn bei FORUM von OBJECT CARPET geht es um individuelle Bodengestaltung ohne Limits. Unter dem Motto „BE CREATIVE“ hat das Designerpaar Kathrin und Mark Patel eine ganz neue Designwelt geschaffen, mit der individuelle, selbst erdachte Kreationen Realität werden – so einzigartig wie der Mensch selbst.

Individualität nimmt einen immer größer werdenden Stellenwert in unserer Gesellschaft ein. Umso wichtiger wird es, der eigenen Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen. Das gilt auch für die Gestaltung von Räumlichkeiten. Insbesondere bei der Planung öffentlicher, großer Räume – Lobbys, Wartebereiche, in der Hotellerie und der Gastronomie, aber auch großen Arealen in privaten Bereichen – fehlt es häufig an neuen Inspirationen. Trends werden aufgegriffen und die Räumlichkeiten damit austauschbar. OBJECT CARPET findet deshalb: Es ist an der Zeit, ein Statement für Individualität zu setzen und der Einzigartigkeit mehr Raum zu geben. Für mutige, eigenständige Kreationen. Mit FORUM FOR GREAT IDEAS fordert die Manufaktur für Premium-Bodenbeläge deshalb Architekten und Planer auf, einen Gegenentwurf zur Konformität zu proklamieren. Dafür hat das Designerpaar Kathrin und Mark Patel einen Pool an innovativen Boden-Kreationen erarbeitet und eröffnet jetzt neue Dimensionen: FORUM sprüht vor Kreativität und ist eine Inspirationsquelle für maßgeschneiderte Floors mit maximalem Freiraum. Damit schlagen die Teppichspezialisten ein neues Kapitel in der Welt der Bodenbeläge auf.

„Ob Office, Objekt oder Hotel: Jedes neue Projekt stellt höchste Anforderungen an Architekten, Planer und Interior-Profis“, erklärt OBJECT CARPET-Geschäftsführer Lars Engelke. „FORUM liefert zahlreiche Ideen für die Bodengestaltung und gibt auch Raum für eigene Kreationen.“ Denn neben den Designinspirationen von „FORUM FOR GREAT IDEAS“ lassen sich selbstverständlich auch individuelle Versionen aus der großen Bandbreite an Designs, Kolorits und Qualitäten für den persönlichen Lifestyle kombinieren. Auf diese Weise entstehen lebendige Bodenbilder für einzigartige Inszenierungen.

Schnell und exakt: „Unser neues Produktionsverfahren ermöglicht fotorealistische Darstellungen ohne Limitierung der Farbanzahl“, unterstreicht Lars Engelke. Damit gehören wir in Deutschland zu den ersten Herstellern, die diese Technik so perfektioniert anwenden.“ Auf diese Weise lassen sich ganz neue Farbschattierungen und -übergänge realisieren. Bis zu vier Metern Breite und in allen denkbaren Variationen. Ob Bahnenware, Akustikfliesen oder der Mix aus beidem mit RUGX ergänzt – erlaubt ist, was gefällt. 18 Designs in vier Farbvarianten und vier Qualitäten regen die Phantasie an. Wie immer bei OBJECT CARPET direkt am Puls der Zeit, nachhaltig, innovativ und in Premium-Qualität.

Florale Muster und Blumencollagen bei SOFIA, Art Déco mit Metall-Effekt bei LEAH oder eine junge, urbane Architektur für Co-Working in zwei Farbwelten, wie bei KIMI gezeigt? Mit OBJECT CARPET avanciert der Boden zur Bühne und setzt im Objektbereich, in Hotels,  aber auch in Privathäusern Statements. Die Teppich-Kenner erfüllen ab 100 qm alle Wünsche. „Einzeln gelegt sind die Teppiche ein Blickfang, kombiniert oder im Zusammenspiel mit anderen OBJECT CARPET Qualitäten lassen sich Räume geschickt gliedern – so entstehen Zonen, die insbesondere in Shops, Hotels und Großraumbüros ästhetische Blickfänge schaffen und die Atmosphäre positiv beeinflussen“, unterstreicht Engelke. Mit FORUM bringt OBJECT CARPET seine komplette Kompetenz rund um die Bodengestaltung perfekt auf den Punkt und erlaubt einen spektakulären Mix aus allen Qualitäten. „Deutschlandweit überzeugt kein Anbieter mit einer so großen Vielfalt an Designs, der WELLTEX® Rückenkonstruktion und hochwertigen Qualitäten wie OBJECT CARPET“, betont Engelke.

So beeindruckt zum Beispiel die Strukturschlinge mit lebendigen feinen Effekten, wie geometrischen Strukturen, charakterisiert durch kleinste Garnschlingen. Wobei das brillierende Spiel mit dem gebauschten, gedrehten Garn dem Teppichboden eine ganz besondere Dynamik verleiht. Aus 100 % recyceltem ECONYL® Garn gefertigt, punktet der textile Bodenbelag zudem mit extremer Langlebigkeit und einer sehr guten Ökobilanz.

Für Präzision in Vollendung steht Webware. Die einzigartige Webtechnik in Kombination mit dem fein glänzenden Garn verwandelt die Qualität in ein Highlight für alle Ästheten und Puristen. Seine pflegeleichten und schmutzunempfindlichen Eigenschaften verdankt die Webware den exklusiven ECONYL® Markenfasern, die dem Flachgewebe hohe Strapazierfähigkeit und volle Objekteignung verleihen.

Samtige Optik der Extraklasse bietet Glanz Velours. Es fasziniert mit raffinierten Strukturen, maximalem Gehkomfort und hervorragenden akustischen Werten. Darüber hinaus versprüht die seidig schimmernde Oberflächenbild ein besonderes Flair und sorgt mit changierenden Glanzeffekten für eine unverwechselbare Wirkung. Ein weiteres Plus: Die verwendeten Markenfasern ANTRON® Polyamid 6.6 stehen für Langlebigkeit und werden allen Belastungsansprüchen gerecht. Dezent und sehr elegant besticht auch Uni Velours. Geprägt durch eine zurückhaltende flache, matte Oberfläche begeistert er zudem mit seinem exakt zeichnenden Effekt in der Oberflächenstruktur und extremer Strapazierfähigkeit.

Alle FORUM-Qualitäten sind standardmäßig mit der speziell von OBJECT CARPET entwickelten Rückenausführung WELLTEX® Akustik Plus ausgerüstet und tragen wesentlich zu einer ausgewogenen Raumakustik bei. Selbstverständlich unter Einhaltung strenger Umweltrichtlinien in der Produktion und konsequent aus umweltverträglichen Materialien gefertigt. Auf diese Weise macht das Zusammenspiel von Design, Qualität, Ökologie und der Umsetzung als Bahnenware, Fliese oder RUGX die Kreativschmiede FORUM zu einem genialen Instrumentarium für die Gestaltung moderner, maßgeschneiderter Bodenbeläge. Und ist auf einen Klick erlebbar: OBJECT CARPET stellt für Planer die Texturdaten der FORUM Designinspirationen zum Download (www.object-carpet.com/planungsdaten) zur Verfügung und ermöglicht darüber hinaus  über einen ngestaltungeneigene Bodengestaltungen über einen Konfigurator (www.object-carpet.com/de/konfigurator). Darüber hinaus bieten die Teppichspezialisten jederzeit die Freiheit, einen eigenen Bodenbelag zu kreieren, unabhängig von den Designs, die auf diesen Seiten gezeigt werden. Denn FORUM beflügelt zu ganz persönlichen kreativen Visionen.

Mehr Informationen unter: www.object-carpet.com/de/journal/forum-for-great-ideas

Pressematerial (16 MB)

Kunden