EICHE Country Vulcano Riva Mezzo: ein wahrer Augenschmaus unter den Naturholzböden

Die Country Vulcano Riva Mezzo Dielen aus dem Hause mafi, dem oberösterreichischen Spezialisten für Naturholzböden, sind in ihrer schokobraunen Färbung ein wahrer Augenschmaus. Der dunkle Farbton der Vulcano Dielen wurde durch die ausschließliche Behandlung mit Wärme erzielt ohne Zusatz von chemischen Stoffen. Durch die thermische Behandlung weisen die Eichendielen über den gesamten Materialquerschnitt eine durchgängige Farbgebung auf. Charakteristisch für diesen ausdrucksstarken Boden sind seine natürlichen Farbabweichungen, Risse und Splintanteile. So entsteht eine lebhafte Maserung, die durch eine geschroppte Bearbeitung noch veredelt wurde. In ihrer Wirkung gleichen die charakterstarken Eichendielen einem natürlich gealterten Boden.

Erhältlich in natur geölt oder weiß geölt ist die gebürstete Oberfläche der Country Vulcano Riva Mezzo Dielen aber nicht nur optisch ein wahres Erlebnis. Aufgrund ihrer einzigartigen, dreidimensionalen Oberflächenstruktur sind die natürlich geölten Eichendielen auch haptisch ein besonderes Erlebnis. Die einmalig strukturierte Oberseite dieser Dielen zeichnet sich durch ein feines aber klar spürbares Profil aus. Die gleichmäßigen Rillen des Bodens werden durch eine patentierte Hobeltechnik erzielt, so dass die Country Vulcano Riva Mezzo Dielen ein besonders angenehmes Gefühl beim Barfußlaufen verursachen – ein weiterer Fußschmeichler unter den Naturholzdielen aus dem Hause mafi.

Überdies besitzen die strapazierfähigen Eichendielen wohngesunde Eigenschaften. Weil das Holz luftgetrocknet wird, bleibt die naturgeölte Oberfläche offenporig. Das natürlich behandelte Holz ist somit nach wie vor in der Lage, die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen gut zu regulieren. Dadurch wird das Raumklima nachhaltig verbessert. Darüber hinaus bewahrt die ökologische Verarbeitung die naturgegebene Eigenregenerationsfähigkeit des Holzes. Da das Holz von mafi nicht versiegelt, sondern mit Naturöl behandelt wird, behalten die Fasern einen Teil ihrer Regenerationskraft. Kleinere Gebrauchsspuren wie Dellen, Druckstellen oder Kratzer können sich deshalb mit der Zeit wieder zurückentwickeln.

mafi Naturholzböden stehen für Qualität und überzeugen immer mehr Kunden in Europa, Asien, Australien und Amerika durch ihre Natürlichkeit, die handwerkliche Präzision und ihr modernes Design. Hier verschmelzen hochwertige Materialien, innovative Techniken der Holzverarbeitung und sicheres Gespür für Ästhetik zu individuellen Böden mit einzigartigem Holzbild. Sie bringen ein Stück Natur in die eigenen vier Wände, verändern die Raumwirkung und hauchen Räumen eine Seele ein. Naturholzböden von mafi – begehbare Kunstwerke.

Pressematerial (30 MB)

Kunden