CONTI+ adaptive Multifunktions-Wasserstrecke CONGENIAL

Dauerhafte Kostenersparnis ist einer der entscheidenden Einflussfaktoren bei der Auswahl von Duschsystemen für den öffentlichen und halböffentlichen Sanitärraum, bei der Planung sowohl von Neubau- als auch Sanierungsobjekten. Bedingt durch die Kostenvorgaben muss bei der Umsetzung oftmals auf Funktionalitäten verzichtet werden.

Nicht so bei der CONTI+ adaptiven Multifunktions-Wasserstrecke CONGENIAL. Diese bildet die Basis für viele Umrüst- und Upgrade-Möglichkeiten: Es stehen vielfache Varianten zur Erweiterung und Änderung der Dusch- und Servicefunktionalitäten zur Verfügung. Von einer einfachen mechanischen „Auf- und Zu-“ Funktion über Selbstschluss Öl- oder Wasserhydraulik bis hin zur elektronischen Variante über Piezo-Taster Auslösung – CONGENIAL bietet einen breiten Ausführungskatalog. Upgrades stehen im Bereich der manuellen und elektronisch thermischen Desinfektion zur Verfügung. Über die einfache und schnelle Einbindung in das CONTI+ CNX Wassermanagement-System können erweiterte Steuerungs- und Protokollfunktionen eines einzigartigen Armaturenmanagements genutzt werden.

Die CONTI+ adaptive Multifunktions-Wasserstrecke lässt sich aufgrund des über Jahre beibehaltenen Stichmaßes ohne großen Montageaufwand und ohne Tausch des bereits vorhandenen Unterputzkastens anbringen.

CONGENIAL: eine Wasserstrecke, drei Unterputzkörper-Varianten

Für die adaptive Multifunktions-Wasserstrecke CONGENIAL bietet CONTI+ drei Unterputzkörpervarianten an: CONBOX, CONBOX Flange und CONBOX FIT sind vollständig von vorne servicierbar.

Pressematerial (3MB)

Kunden